Organisierte Ausflüge und Yoga üben

Über mich

Ich übe gern Yoga und mache gern Ausflüge.

Yoga und Ausflüge = Yogaausflüge. Das macht mir Spaß!

Diesen Spaß möchte ich mit anderen teilen. Deshalb habe ich angefangen mit befreundeten Yogalehrerinnen Yogaausflüge zu organisieren. Ein paar schöne Ausflüge haben schon stattgefunden, und Ideen für künftige Ausflüge gibt es in Hülle und Fülle.

Über Sport und Bewegung als Übungsleiterin für Fitness und Aerobic bin ich 2005 zum Yoga gekommen. Zunächst begann ich die Serie des Ashtanga Yoga bei Yogastyle zu üben, danach machte ich eine Ausbildung zur Yogalehrerin (BDY/EYU) in der Yoga Schule Hannover und eine Weiterbildung zum Individuellen Unterrichten.

Ich unterrichte regelmäßig in der Yoga Schule Hannover, gebe Weiterbildungen für ÜbungsleiterInnen  und besuche Fort-, Weiterbildungen, Workshops, gern auch anderer Yoga-Traditionen.

Außerdem gebe ich Personal Yoga Training. Wir erstellen zusammen ein für dich individuell angepasstes Übungsprogamm zum eigenständigen Üben für zu Hause. Dieses Programm wird besprochen, zusammen geübt und aufgemalt. Erfahrungen im Yoga-Üben sind nicht nötig.

“Mein” Yoga

Ich unterrichte in der Tradition des Viniyoga. Viniyoga ist kein Yogastil, sondern die Bezeichnung für eine besondere Art der Umsetzung des Yoga.
Die Übungen werden in sinnvoll aufeinander aufgebauten Schritten an die individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse der Übenden angepasst. Somit kann jeder Mensch, unabhängig von Alter und/oder körperlichen Voraussetzungen, gesund und effektiv Yoga üben. Die Körperhaltungen und Bewegungen werden immer in enger Verbindung mit dem Atem geübt, der diese unterstützt.  Alles ist möglich, nichts muss. Wer mehr darüber wissen will, findet einen guten Artikel auf den Seiten von www.heilkunstyoga.de


“Üben bedeutet, dass wir eine passende Anstrengung auf uns nehmen mit dem Ziel, uns dem Zustand von Yoga anzunähern, ihn zu erreichen und aufrechtzuerhalten.” (Yoga Sutra 1.13)